ENTSORGUNG
Abfall
Ansprechpartner
Abfallberatung
Abfallpädagogik
10 Jahre Potz. Blitz. Blank!
Materialsammlung
Tipps und Links
Abfallentsorgung
Abfallkalender
Abfall von A-Z
Behälterbestellung
Formularservice
Links
Preise
Satzungen
Verschenkbörsen
Potz. Blitz. Blank! 2011
AbwasserStraßenreinigung

Dem Müll auf der Spur - das Thema Abfall in Kindergärten und Schulen

Was genau geschieht mit den Abfällen der Natur? Emsig wird überlegt ... es ergibt sich ein perfekter Kreislauf!

Abfall ist ein spannendes Thema, das Kinder zum Mitdenken und Mitreden anregt.

Jeder von uns produziert jeden Tag selbst Abfall. Nicht nur zu Hause und unterwegs, sondern auch im Kindergarten und in der Schule fallen Abfälle an. Es lassen sich deshalb sehr anschaulich konkrete Handlungsmöglichkeiten aus dem direkten Erfahrensbereich der Kinder aufzeigen, die zu einer Entlastung unserer Umwelt beitragen.

Was geschieht mit den Abfällen der Natur (Bild rechts - Schülerexkursion zum Umweltzentrum "Friesheimer Busch")? Es ergibt sich ein perfekter Kreislauf! Und wie ist das bei den Abfällen, die der Mensch produziert?

Bereits im Kindergarten und in der Schule kann der Grundstein zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur gelegt werden.

Eine Fülle von Ideen, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, finden Sie in der Dokumentation "10 Jahre Potz. Blitz. Blank!", die einen Einblick in die Vielfalt der liebevoll und fantasievoll gerfertigen Beiträge zu Projektthemen und Wettbewerben gibt und Ausstellungen, Theaterstücke und Exkursionen vorgestellt, die im Rahmen der jährlichen Aktionswochen zur Sauberkeit der Stadt Wesseling (in den Jahren 2000 bis 2009) stattfanden.

Für Kindergärten und Schulen hat die Abfallberatung der Entsorgungsbetriebe Materialsammlungen rund um die verschiedenen Facetten des  Themas Abfall zusammengestellt, die von Wesselinger Einrichtungen kostenlos ausgeliehen werden können.

Einige Links zu anschaulichen und praxisorientierten Materialien, die im Internet kostenlos zum Download bereitstehen oder kostenlos bestellt werden können finden Sie unter Tipps und Links zur Abfallpädagogik.

Gerne unterstützt Sie Ihre Abfallberaterin bei der Planung und Durchführung von Projekten, Unterrichtseinheiten oder Projektwochen zum Thema Abfall: Info-Telefon 02236 94 42 41.



VERSORGUNG

TrinkwasserParkhäuserVerkehrsmittel